Tour de France Wetten 2020: Wettarten, Angebote, Quoten und Vorhersagen

Kommerzieller Inhalt | Nur für Neukunden | 18+

Nun ist es endlich bald soweit – am 29. August beginnt die Tour de France. Sie startet in Nizza und endet am 20. September in der Hauptstadt Paris. Zum 107. Mal werden die Sportler die Strecke von 3470 km bestreiten. Wir haben uns umgeschaut, was es an Möglichkeiten für Tour de France Wetten gibt und eine Auswahl der Online Buchmacher mit den besten Tour de France Wettquoten zusammengestellt.

Tour de France Wetten 2020: Kurz Überblick

Da die Tour de France heute Millionen von Fans hat, wird dieses beliebte Rennen weltweit im TV oder per Live Übertragung im Internet verfolgt. Ganz klar, dass auch die Sportwettenanbieter zu diesem bedeutenden Event den Radsport hervorheben und zahlreiche Wettmöglichkeiten anbieten.

Die zahlreichen Trikots der Tour de France heute stehen für verschiedene Leistungen der Fahrer während der Tour de France und stellen die Bewertung dar. Du kannst Deine Tour de France Wetten (Tour de France betting) zum Beispiel darauf abgeben, wer als Gesamtsieger das Gelbe Trikot tragen wird – oder darauf, wie lange er es tragen wird.

  • Tippe, wer das Grüne Trikot für den Sieger der Punktewertung bekommt.
  • Wer ist der Beste am Berg und bekommt das Gepunktete Trikot?
  • Wer ist der beste Nachwuchsfahrer (Weißes Trikot)?

Aber das ist noch längst nicht alles – es gibt jede Menge weitere Wettmärkte: Wer sind die Sieger der einzelnen Etappen? Bei „Head to Head“-Wetten wählt man zwei Teilnehmer aus dem Feld aus und tippt darauf, welcher der beiden das Kopf-an-Kopf Rennen gewinnt. Welches Team ist das Beste? Welcher Fahrer landet unter den Top 10 oder Top 3 des Rennens? Wir haben uns auf den Sportwetten Webseiten umgeschaut und einige Tipps zusammengestellt.

Tour de France Wetten 2020

Tour de France Wettquoten

Wenn man bei der Tour de France Wetten platzieren möchte, sind die Tour de France Wettquoten natürlich von größter Bedeutung. Die Wettquote sagt aus, wie Dein Wetteinsatz vervielfacht wird, sollte Deine Vorhersage zutreffen. An den Tour de France Quoten kann man außerdem erkennen, welche Chancen der Buchmacher dem Fahrer einräumt, die Etappe oder die ganze Tour zu gewinnen.

Dazu schätzen Experten die aktuelle Form der Fahrer ein und analysieren deren Erfolge und Erfahrungen bei vergangenen Touren und anderen Events. Auch das Team ist beim Radrennen extrem wichtig. Taktik und Strategie des Teams helfen zum Beispiel dem Top Fahrer, Kraft zu sparen. Die gesamte Rundfahrt dauert drei Wochen, und jeden Tag ändern sich die Quoten, je nach Entwicklung des Geschehens.

Wetten mit festen Tour de France Quoten

Wetten mit festen Quoten sind eine von Wetten, bei denen die Auszahlung nicht schwankt. Die Tour de France Quoten stehen bei der Platzierung der Wette fest und können nicht geändert werden. Mit Einsätzen auf solche Wetten geht man kein großes Risiko ein. Für Einsteiger bei den Sportwetten ist diese Art von Wetten empfehlenswert.

Wetten an Wettbörsen

Wettbörsen sind Plattformen, die Wetten auf Sportereignisse anbieten, die getauscht werden können. Allerdings wettet man hier nicht gegen den Veranstalter, sondern gegen andere. Hier können Einsätze während des Events live gekauft und verkauft werden. So können die besten Gewinne – oder die geringsten Verluste – erzielt werden. Diese Art von Tour de France Wetten ist aufregend, man sollte eine gewisse Erfahrung mitbringen und genügend Know-how besitzen.

Die größten Wettmärkte beim Radrennen

Schauen wir uns nun einmal die einzelnen Wettmärkte bei Radrenn Events an. Zu diesem besonderen Rennen sind die Angebote besonders vielfältig und bieten unzählige Wettmöglichkeiten mit interessanten Tour de France Wettquoten.

Allgemeine Tour de France Bewertungen

Wettmöglichkeiten gibt es so viele, wie es bei der Tour de France heute Bewertungen gibt. Die Gesamtwertung ergibt sich aus der Addition der gefahrenen Zeiten. Der Führende der Gesamtwertung trägt das berühmte Gelbe Trikot. Nach allen Etappen wird die Fahrzeit der Fahrer gestoppt. Er ist der Führende der Gesamtwertung und hat die geringste Gesamtzeit im bisherigen Rennen.

Die Punktewertung kalkuliert die Punkte, die der Fahrer während des Rennens sammelt, eingeteilt in verschiedene Schwierigkeitsgrade. Weiterhin gibt es die Bergwertung, die Mannschaftswertung, die sich aus den Punkten der besten drei Fahrer während der jeweiligen Etappen errechnet, und die Nachwuchswertung. Die jeweils Führenden in einer dieser Bewertungskategorien sind leicht zu erkennen – die Führenden tragen Trikots in verschiedenen Farben.

Der Bergsieger

Nach jeder der vielen Steigungen der Rennstrecke werden Punkte vergeben. Je nach Schwierigkeitsgrad des Anstiegs gibt es vier verschiedene Kategorien – von der leichten Steigung (Kategorie 4) bis zur “Hors Catégorie” mit der höchsten Schwierigkeitsstufe. Die Bergsieger tragen gepunktete Trikots. Wer sich auskennt und weiß, welcher der Fahrer am Berg für gewöhnlich Leistung zeigt, kann hier seine Tour de France betting – Tour de France Wetten strategisch platzieren.

Die grünen Trikots

Der Träger des Grünen Trikots ist der Fahrer, der während der Etappen der Tour de France die höchste Punktebewertung hat und das jeweilige Rennen gewinnt. Bewertet werden die Platzierungen am Ende der Etappen, aber auch Zwischensprints.

Die Nachwuchswertung

Im Laufe der Jahre sind immer mehr Bewertungskategorien hinzugekommen. Eine weitere Kategorie in der Bewertung der Tour de France heute ist der beste Nachwuchsfahrer. Hier gewinnt der Sportler unter 25 Jahren, der mit der besten Platzierung die Tour de France beschließt. Im letzten Jahr war das der Kolumbianer Egan Bernal, der sich gleich zwei Trikots sichern konnte – das Weiße für den besten Nachwuchsfahrer und das Gelbe Trikot des Gesamtsiegers 2019.

Tour de France Heute

Radrennen Live Streaming

Live bei einer Sportveranstaltung dabei zu sein, ist sicher ein besonderes Erlebnis. Bei einem Event wie der Tour de France ist es allerdings schlicht und einfach unmöglich, das gesamte Rennen oder oder die einzelnen Etappen live zu verfolgen. Dafür ist man am Screen ständig mitten im Geschehen – solange es die Konditionen vor Ort zulassen.

Kein Sportwettenanbieter lässt sich die Tour de France heute entgehen, und die meisten haben zahlreiche Tour de France Live Wetten im Programm. Wer per Live Streaming das Rennen begleitet, kann die Entwicklung des Rennens miterleben. So kann man seine Gewinnchancen Live Wetten mit tollen Tour de France Quoten steigern.

Die besten Strategien für Radsport Wetten

Im Folgenden findest Du ein paar Tipps dazu, wie Du am besten Deine Einsätze bei Tour de France Wetten (Tour de France betting) machst. Mit etwas Strategie kannst Du Deine Chancen, Deine Wette bei der Tour de France heute zu gewinnen, erheblich steigern.

Variable Quoten lohnen sich

Variable Quoten sind Quoten, die sich jederzeit verändern können. Je nach Verlauf des Rennens passt der Buchmacher die Tour de France Wettquoten an. Wer liegt bei der Tour de France heute vorn? Wer die Entwicklung verfolgt, kann hier einiges herausholen. Abgeschlossene Wetten behalten allerdings die Tour de France Quoten, die bei Abschluss der Wette gültig waren.

Live Radsport Wetten

Live Wetten – oder auch In-Play Wetten genannt – sind besonders spannend. Du machst Deine Einsätze, während das Rennen läuft. Auf diese Weise kannst Du bei den einzelnen Etappen auf jedes Ereignis reagieren. Geht beispielsweise plötzlich ein Außenseiter bei der Tour de France heute unerwartet in Führung, oder der Favorit hat Probleme, kannst Du blitzschnell Wetten zu den aktuellsten Tour de France Wettquoten platzieren.

Die besten Tour de France Quoten finden

Wer bei der diesjährigen Tour de France Wetten platzieren möchte, will selbstverständlich die bestmöglichen Gewinne erzielen. Auf den Webseiten der Buchmacher werden für die einzelnen Wetten die entsprechenden Tour de France Wettquoten angegeben – und die können von Anbieter zu Anbieter deutlich variieren. Wir haben uns die verschiedenen Online Buchmacher angeschaut und diejenigen mit den interessantesten Tour de France Quoten herausgesucht.

Tour de France Wetten 2020: Favoriten und Vorhersagen

Die erfolgreichste Nation in der Geschichte der Tour de France ist der Gastgeber selbst. 36 Gesamtsieger kam aus Frankreich, 18 aus dem Nachbarland Belgien. In den letzten Jahren konnten sich allerdings 6x Fahrer aus Großbritannien durchsetzen.

Im letzten Jahr gewann überraschend und zum ersten Mal ein Radrennfahrer aus Lateinamerika – Egan Bernal aus Kolumbien. Es wird also auch dieses Mal spannend, mitzuverfolgen, wer am 20. September in Paris als Gesamtsieger durchs Ziel fährt.

In den letzten Jahren hat die internationale Konkurrenz enorm aufgeholt. Wer könnte dieses Jahr als Sieger in Paris durchs Ziel fahren? Wir haben uns die Favoriten angesehen, um Dir einen Überblick zu geben, auf welche Fahrer die achten solltest.

Egan Bernal aus Kolumbien steht seit 2018 im Rampenlicht. 2019 konnte er sich in der letzten Woche der Tour den Toursieg holen. Außerdem wurde er Sieger in der Nachswuchsbewertung. Bernal steht mit seinen 23 Jahren am Anfang seiner Karriere und wir können sicher auch dieses Jahr viel von ihm erwarten.

Auch Primoz Roglic sollte man im Auge behalten. Der Ex Skispringer steigerte seine Leistungen in den letzten Jahren stetig und feierte in der letzten Saison den Sieg der Vuelta a España. Experten trauen diesem ehrgeizigen Fahrer durchaus zu, sich in diesem Jahr das Gelbe Trikot zu holen.

Die Slowenen hoffen auf einen Tour de France Sieg von Tadej Pogacar, der den Sieg der 9. Etappe für sich entscheiden konnte. Außerdem interessant – sein Landsmann Julian Alaphilippe, weiterhin sollte man Tom Dumoulin und Nairo Quintana achten.

Tour de France Betting

Tour de France Wetten auf den Gesamtsieger

Wie bei allen großen Turnieren kann man auch bei der Tour de France auf den Gesamtsieger des Rennens setzen. Dabei sind vor Beginn des Events die Quoten höher. Das liegt daran, dass die Qualifikations Phase noch nicht abgeschlossen ist. Wer also bei der Tour de France Wetten (Tour de France betting) platzieren möchte, sollte diesen Vorteil nutzen.

Der Gesamtsieger ist der Fahrer, der am Ende der Tour mit den meisten Punkten in der Gesamtwertung und der kürzesten Gesamtzeit das Ziel erreicht.

Die besten Wettseiten für die Tour de France 2020: Boni und Gratiswetten

In der folgenden Tabelle findest Du eine Auswahl von Online Sportwettenanbietern, die uns gefallen haben. Wir haben diese Buchmacher getestet und uns die verschiedenen wichtigen Punkte angeschaut und können folgende Webseiten empfehlen:

Gewinner Quoten / Anbieter

Bet365

Interwetten

betway

Betway

P. Roglic 1,062 1,04 1,01
T. Pogacar 12,00 8,25 15,00
P. Richie 151,00 110,00 251,00
M. Landa 1001,00 650,00
M. A. Lopez 81,00 55,00 126,00
Jetzt ausprobieren Bet365 besuchen Jetzt wetten Jetzt wetten

Wie haben wir die besten Radsportwettenanbieter ausgewählt?

Welche Buchmacher sind die attraktivsten, um Tour de France Wetten 2020 abzugeben? Wir haben die verschiedenen wichtigen Punkte getestet, um unsere Favoriten unter den Anbietern von Sportwetten zu finden.

Wer bietet in diesem Jahr die besten und interessantesten Wettmöglichkeiten für die Tour de France? Bei welchem Buchmacher gibt es die besten Tour de France Quoten? Wie sieht die Vielfalt der Wettmärkte aus – je mehr, umso abwechslungsreicher? Bei welchem Anbieter findest Du das beste Live Streaming und die umfangreichste Auswahl an Live Wetten mit den höchsten Tour de France Wettquoten? Gibt es bei der Anmeldung einen Bonus und eventuell weitere Promotions?

Alle diese Punkte haben wir analysiert und anhand der Gesamtergebnissen unsere Auswahl getroffen. Selbstverständlich sind alle von uns empfohlenen Anbieter seriös und besitzen die notwendigen Lizenzen.

FAQs: Tour de France Wetten

Zum Abschluss haben wir einige der am häufigsten gestellten Fragen zu Wetten auf die Tour de France aufgeführt und beantwortet:

Kann ich Wetten auf die Tour de France platzieren?

Ja, die Buchmacher lassen sich dieses spektakuläre Event nicht entgehen. Besonders zur Tour de France bieten die meisten Sportwettenanbieter besonders viele Radsportwetten an.

Sind Tour de France Wetten legal?

Selbstverständlich musst Du darauf achten, dass Du Deine Wetteinsätze bei einem seriösen Anbieter machst. In unserer Tabelle findest Du eine Auswahl von absolut vertrauenswürdigen Anbietern.

Welches sind die beliebtesten Wetten auf dieses Event?

Eine der beliebtesten Tour de France Wetten ist sicherlich die, den Gesamtsieger oder den Etappensieger. Besonders aufregend sind bei solchen Events ohne Frage die Live Wetten. Auf diese Weise machst Du Deine Einsätze je nach Entwicklung des Rennens.

18+ | Play responsibly | Terms and Conditions apply | Commercial content
18+ Spiele mit Verantwortung Spiele mit Verantwortung Spiele mit Verantwortung