ESC 2020 – Dein Ratgeber für erfolgreiche Wetten

Kommerzieller Inhalt | Nur für Neukunden | 18+

Im Mai 2020 findet das Finale in den Niederlanden statt. Der ESC 2020 wird vermutlich in der Zeit von 12. – 16. Mai veranstaltet. Der Austragungsort für das Finale steht bereits fest, Rotterdam hat den Zuschlag erhalten und darf sich auf ein spektakuläres Fest freuen.

Bonuscode: MAXBET114



  • 110% bis zu 144€


  • 14€ Freiwette


  • Lizenz: MGA

Jetzt Anmelden



Beachten: Die AGB

Deutschsprachiger Anbieter



  • Erfahrener Buchmacher


  • 10 € Gratiswette


  • Lizenz: MGA

Jetzt Anmelden



Beachten: Die AGB

Spezialwetten und viel mehr!



  • Erfahrener Anbieter


  • Spannende Spezialwetten


  • Lizenz: MGA

Jetzt Anmelden



Beachten: Die AGB

Euphorie tritt jedoch nicht nur bei den Zuschauern auf, als Wettliebhaber darfst du dich ebenso freuen und eine Vielzahl an erfolgsversprechenden ESC 2020 Wetten platzieren. Doch wie sehen die ESC 2020 Wettquoten aus, wird es einen ESC 2020 Live-Stream geben und was gibt es zum Eurovision Song Contest noch zu wissen? All diese und weitere Fragen klären wir in diesem Beitrag genauer.

ESC 2020 Wetten – Umfassender Wettenratgeber mit Tipps und wissenswerten Informationen

Bitte beachte: Die derzeitigen Informationen sind aktuell auf dem Stand Oktober 2019. Wir werden unseren Ratgeber stetig erweitern und aktualisieren, sodass du zu jedem Zeitpunkt bestmöglich informiert bist und erfolgreiche Wettscheine platzieren kannst.

Der Eurovision Song Contest 2020 wird in den Niederlanden stattfinden, genauer gesagt in Rotterdam. Damit haben die Veranstalter eine gute Wahl getroffen, denn die Arena verfügt über eine Gesamtkapazität von 15.000, was für eine Musikveranstaltung dieser Bedeutung absolut zufriedenstellend ist.

Nach dem die beiden Halbfinals am 12. und 14. Mai über die Bühne gegangen sind, steht am Samstag den 16. Mai 2020 das große Finale an.

Wer nimmt am Eurovision Song Contest 2020 teil?

Zum aktuellen Zeitpunkt haben sich 39 Länder erfolgreich für den Eurovision Song Contest angemeldet. Eine Sondergenehmigung hat Australien erhalten, nach kurzer Pause nimmt die Ukraine ebenso wieder an dem beliebten ESC 2020 teil. Somit ergibt sich folgendes Teilnehmerfeld:

  • Albanien
  • Aserbaidschan
  • Australien
  • Belgien
  • Dänemark
  • Estland
  • Finnland
  • Georgien
  • Griechenland
  • Irland
  • Island
  • Israel
  • Kroatien
  • Lettland
  • Litauen
  • Malta
  • Montenegro
  • Nordmazedonien
  • Norwegen
  • Österreich
  • Polen
  • Portugal
  • Rumänien
  • Russland
  • San Marino
  • Schweden
  • Schweiz
  • Serbien
  • Slowenien
  • Tschechische Republik
  • Ukraine
  • Weißrussland
  • Zypern

ESC 2020 Wetten Quoten

Da die Sänger bislang noch nicht feststehen und es noch einige Monate bis zum Eurovision Song Contest dauert, kann auch noch nicht allzu viel über das Thema ESC 2020 Wettquoten gesagt werden. Sobald wir jedoch mehr zu den Wettquoten wissen, erfährst du es bei uns direkt als erstes.

+18 Please play responsibly Please play responsibly