EM 2020 Wetten

Kommerzieller Inhalt | Nur für Neukunden | 18+

Bei der kommenden Europameisterschaft ist vieles neu. Das macht sich auch bei den EM 2020 Wetten bemerkbar. Es gibt erstmalig die Konstellation, dass die Spiele in 12 Stadien in unterschiedlichen Ländern ausgespielt werden.

Neuer Anbieter in Deutschland – Bekannt in UK



  • Top Auswahl für Fussball


  • Mobil Wetten


  • Ergänzen!

Jetzt Kennenlernen



Die AGB: Beachten Die AGB

Exklusiv: 10 € Gratiswette



  • Aktionscode: MAXBETTING


  • 10€ Gratiswette


  • Top-Quoten

Jetzt Anmelden



Beachte: Die AGB Die AGB

Sichere Dir jetzt den Bonus!



  • Erfahrener Anbieter


  • Bonuscode: BIGBET


  • Tolle App

Jetzt Anmelden



Beachte: Die AGB

War es zuvor lediglich so, dass maximal zwei Länder als Gastgeber fungierten so werden aufgrund des 60. Jubiläums des Turniers 12 Länder als Gastgeber agieren und die EM austragen. Das sorgt natürlich für Spannung und bereits jetzt freuen sich alle Beteiligten auf die kommende EM. Als User kannst du bereits jetzt Wetten auf die EM platzieren, wenngleich die Gruppen noch nicht ausgelost worden sind.

Falls du also mehr zu den EM 2020 Wetten erfahren möchtest, wird dir dieser Beitrag mit Sicherheit  helfen. In diesem Ratgeber erfährst du neben den Möglichkeiten für die EM 2020 Wetten mehr zu den Wettquoten, den Topfavoriten oder zu den Wettanbietern, die empfehlenswert sind.

EM 2020 Wettquoten 

Was die EM 2020 Wettquoten angeht, so sehen nahezu alle Bookies Frankreich ganz vorn und das zeigt sich natürlich auch an den Konditionen. Doch nicht nur die Lequipe Tricolore wird hochgehandelt. Wirf am besten selbst einen Blick auf die EM 2020 Wettquoten und sieh dir an, wie die derzeitigen Quoten aussehen:

Team / Wettanbieter Bet-at-Home Interwetten Bet365
Frankreich 4,75 4,75 5,00
Deutschland 9,25 9,25 10,00
England 5,75 5,75 6,00
Niederlande 8,75 8,75 8,00
Spanien 8,75 8,75 9,00
Portugal 13,50 13,50 11,00
Belgien 7,75 7,75 8,00
Italien 14,50 14,50 13,00

EM 2020 Wetten – Der Topfavorit Frankreich

Was die EM 2020 Wetten angeht, so sehen Wettanbieter, Fans und Experten Frankreich als absoluten Topfavoriten auf den Gesamtsieg. Das ist natürlich logisch, denn die Mannschaft befindet sich in einer erstklassigen Form. Aber und das muss auch ganz klar gesagt werden:

Die EM Gruppen werden erst am 30. November ausgelost und wenn Frankreich eine sehr schwierige Gruppe zugelost bekommt, wird dies natürlich Konsequenzen für die EM 2020 Wettquoten haben.

Schau dir auf jedenfall unsere besten Wettanbieter an.

Wetten auf die EM 2020 – die weiteren Anwärter auf den Titel!

Die Konsequenzen in den Gruppen gibt es natürlich auch für die weiteren Mannschaften. Klar ist aber auch, dass es nicht nur den Topfavoriten Frankreich gibt. Dazu zählt unter Umständen auch das DFB Team, wenngleich sich die Mannschaft nach dem enttäuschenden Ausscheiden bei der Weltmeisterschaft 2018 in Russland im Umbruch befindet.

Weitere heiße Anwärter auf den Sieg sind Spanien, Belgien und England. Alle drei Mannschaften präsentierten sich in der EM Quali in guter Form und die Kader sind mit internationalen Topstars gespickt. Wenn England jedoch in eine schwere Gruppe kommt, könnte sich das schon wieder ändern.

Eher als Außenseiter gehandelt werden Nationen wie Portugal, Italien oder Kroatien. In jedem Fall lässt sich bereits an dieser Stelle festhalten, dass die kommende Europameisterschaft spannender als je zuvor werden dürfte.

Wie sieht der Modus zur EM 2020 aus?

Bei der EM 2020 wird im Gruppen- und K.O.-Modus gespielt. Das hat zur Folge, dass die Teams zunächst in Vierergruppen gegeneinander antreten. Die besten zwei Mannschaften aus einer jeden Gruppe kommen weiter, ehe es nach der Gruppenphase im K.O.-Modus weitergeht.

EM 2020 Teilnehmer – diese Mannschaften nehmen vermutlich teil

Ein Großteil der Quali ist gespielt und so langsam scheinen die ersten EM 2020 Teilnehmer klar zu sein. Auch, wenn die letzten Spieltage noch ausstehen, möchten wir dir nachfolgend verraten, welche EM 2020 Teilnehmer wahrscheinlich sind. Somit erhältst du direkt einen Überblick und kannst mit Spannung auf die EM 2020 Auslosung warten:

– England
– Kosovo
– Ukraine
– Portugal
– Deutschland
– Niederlande
– Irland
– Dänemark
– Kroatien
– Slowakei
– Spanien
– Schweden
– Polen
– Slowenien
– Türkei
– Frankreich
– Belgien
– Russland
– Italien
– Finnland

EM 2020 – Fakten und wichtige Informationen

Du möchtest die wichtigsten Informationen und relevanten Fakten zur EM 2020 erfahren? Dann bist du bei uns vollkommen richtig. Wir aktualisieren laufend unsere Beiträge, sodass du bei uns neue Nachrichten sofort nachlesen kannst. Die bislang bekannten EM 2020 Fakten haben wir dir nachfolgend aufgelistet:

– Von den 55 Bewerbern nehmen an der kommenden Europameisterschaft insgesamt 24 Mannschaften teil.
– Die EM 2020 ist das Jubiläumsturnier der UEFA und findet aus diesem Grund in 12 Städten Europas statt.
– Das Eröffnungsspiel findet am 12. Juni 2020 im Olympiastadion in Rom statt, das Endspiel wird am 12. Juli 2020 im Wembley-Stadion in London ausgetragen.
– Insgesamt finden bei der EM 2020 51 Spiele statt.

EM 2020 Austragungsorte 

Wie eingangs erwähnt, wird bei der EM 2020 in zwölf Stadien gespielt. Das besondere an diesem Turnier besteht in der Tatsache, dass die zwölf Stadien in unterschiedlichen Ländern sind – diese Vorgehensweise ist einmalig und gilt nur aufgrund des Jubiläums.

Die folgenden Spielorte wurden für die EM 2020 auserkoren:

  • London: Wembley Stadion
  • Baku: Nationalstadion Baku
  • Rom: Olympiastadion Rom
  • München: Allianz Arena
  • Petersburg: Krestowski-Stadion
  • Budapest: Neues Nationalstadion
  • Bukarest: Arena Nationala
  • Amsterdam: Johan-Cruyff-Arena
  • Glasgow: Hampden Park
  • Dublin: Aviva Stadium
  • Bilbao: San Mames
  • Kopenhagen: Telia Parken

Fußball-Vorhersage

EM 2020 Wetten – auf was du noch wetten kannst

Abseits der Langzeitwetten gibt es natürlich noch weitere Wettmärkte, auf die du wetten kannst. So hast du während der gesamten EM 2020 die Gelegenheit, die klassischen 3-Wege-Wetten zu platzieren. Bist du also der Ansicht, dass ein Team gewinnt, verliert oder Unentschieden spielt, so ist das dein präferierter Wettmarkt.

Ansonsten kannst du bei den besten Bookies auch Handicap-Wetten paltzieren oder du entscheidest dich, das genaue Ergebnis vorauszusagen. Auch Over- und Under-Wetten erfreuen sich einer großen Beliebtheit und werden gerne platziert.

Die EM ist etwas ganz Besonderes und zu diesem besonderen Ereignis gibt es eine sehr viel größere Anzahl an Wettmärkten. So kannst du nämlich darauf wetten, wer den ersten oder letzten Treffer erzielt. Genauso gut kannst du sagen, welche Spieler eine Gelbe Karte erhalten oder ob in der ersten Halbzeit Tore fallen. Wie du also siehst, gibt es bei den EM 2020 Wetten innerhalb der Teams eine Vielzahl an Wettoptionen, aus denen du wählen kannst.

EM 2020 : Die Wetten auf einzelne Spieler 

Neben den EM 2020 Wetten auf die Teams, kannst du auch Wettscheine platzieren und beispielsweise Spieler-Wetten platzieren. Beliebte Wetten in dieser Kategorie sind etwa auf den Torschützenkönig, oder den besten Spieler der Euro 2020. Auch eine Wette auf den besten Torwart der EM kannst du platzieren.

Setze beispielsweise auf Antoine Griezmann, Luka Modric oder Harry Kane. Aber auch Leroy Sane, Kilian Mbappe oder andere Weltklasse-Spieler sind in dieser Kategorie beliebte Optionen, mit denen du den ein oder anderen Wettschein gewinnen kannst.

Wer sind die besten Wettanbieter für die EM 2020 Wetten?

Bei den EM 2020 Wetten solltest du darauf achten, das du dich ausschließlich bei seriösen Anbietern registrierst. Wir können dir vor allen Dingen Bet365, Bet at Home und Interwetten empfehlen. Diese Bookies verfügen über reichlich Erfahrung, überzeugen mit hohen Quoten und einem reichhaltigen Angebot an Wettmärkten.

Fazit zu den EM 2020 Wetten

Letztendlich gibt es bei den EM 2020 Wetten eine Vielzahl an spannenden Optionen. Du kannst Langzeitwetten platzieren und beispielsweise den Sieger des Turniers vorhersagen. Aber auch Wetten auf Spieler oder einzelne Partien sind möglich.

Zum 60. Jubiläum gibt es ein besonderes Turnier, das zeigt sich auch an den 12 Stadien in unterschiedlichen Ländern, die als Austragungsort fungieren. Du hast also die Gelegenheit, eine wundervolle EM zu erleben und einige Wetten zu platzieren.

FAQ

Worauf kann ich bei der EM wetten?

Bei der EM 2020 kannst du auf den Sieger des Turniers wetten oder Wettscheine auf einzelne Partien setzen. Auch Einsätze auf Tore, Spieler oder Gelbe Karten sind möglich. Mehr dazu erfährst du in unserem Artikel.

Welche Mannschaften gelten als Topfavoriten auf den Sieg?

Der absolute Topfavorit bei den Buchmachern ist Frankreich und das zeigt sich auch an den Quoten. Aber auch Belgien oder England sind Anwärter auf den Sieg.

Wie sehen die Quoten der deutschen Mannschaft aus?

Bei den Buchmachern liegen die Quoten des DFB-Teams derzeit zwischen 9 und 10. Mehr zu den Wettquoten für die EM 2020 kannst du in unserem Artikel nachlesen. 

Welche Bookies sind für EM 2020 Wetten empfehlenswert?

Absolut empfehlenswerte Anbieter für EM 2020 Wetten sind Bet at Home, Interwetten und Bet365. Aber auch andere Bookies sind eine gute Wahl. Hierfür kannst du gerne unseren Wettanbieter Vergleich nutzen.

In welchen Stadien wird gespielt?

Gespielt wird bei der EM 2020 in zwölf Stadien in zwölf verschiedenen Ländern. Unter anderem wird in Rom, München oder London gespielt. Mehr zu den Austragungsorten erfährst du in unserem Artikel.

+18 Please play responsibly Please play responsibly