Champions League Tipps

Kommerzieller Inhalt | Nur für Neukunden | 18+

Die besten Champions League Tipps zu sämtlichen Spielen der UEFA Saison 2019 / 2020 – von unseren Wettexperten von Sport-Wetten-Vergleich. Unser Team aus Experten verrät dir zu den besten Spielen die CL vorhersagen inklusive Quotenvergleiche und hilfreicher Prognosen.

Wir analysieren tiefgehend, analysieren die Teams und geben dir auf dieser Basis die Champions League Tipps, mit denen du erfolgreichere Wetten platzieren kannst.

Champions League

Die wichtigsten Champions League Tipps

Möchtest du wissen, was die ganz entscheidenden Champions League Tipps in diesem Jahr sind? Dann lies jetzt weiter und erfahre in unserer Auflistung, worauf du auf jeden Fall achten solltest:

  • Vermeide Wetten am ersten Spieltag. Hier kann es aufgrund der fehlenden Spielpraxis zu einer Überraschung kommen.
  • Auch die Underdogs können über sich hinauswachsen und gerade während der Gruppenphase für eine Überraschung sorgen.
  • Wetten auf Über & Unter-Tore sind in der CL eine gute Wahl
  • Vermeide Kombiwetten und setze lieber das Geld auf einzelne Wettscheine
  • Achte darauf, dich stetig zu informieren und die Form der Teams im Auge zu behalten

Champions League Tipps 2019 / 2020 – die Gruppenphase

Was sind die besten Champions League Tipps 2019 / 2020? Nachdem vor Kurzem die Gruppen für Champions League Saison 2019 ausgelost worden sind, kann der Wettbewerb nun im Prinzip beginnen.

Besonders spannende Champions League Tipps sind in der Gruppe A zu erwarten. Dort bekommt es Real Madrid mit Paris zu tun. Aber auch in den anderen Gruppen gibt es viele Kracherduelle, bei denen es gar nicht so einfach wird, die richtigen Champions League Tipps zu geben.

Wie sehen die Chancen der deutschen Teams aus?

Innerhalb der Champions League Tipps haben Bayern München und RB Leipzig in jedem Fall machbare Aufgaben erhalten. Die Bayern gehen als Favorit in die Gruppe, zumindest beim Blick auf die Bookies. Die Gruppe B mit dem deutschen Rekordmeister wird ergänzt von Tottenham, Olympiacos und Roter Stern Belgrad.

RB Leipzig bekommt es mit Benfica, Olympique Lyon und Zenit St. Petersburg zu tun. Die Chancen der Leipziger weiterzukommen, sind groß und es ist im Rahmen der Champions League Tipps mehr als wahrscheinlich, dass mindestens zwei Teams in diesem Jahr das Achtelfinale erreichen werden.

Deutliche schwierige Aufgaben gibt es für Leverkusen und Dortmund. Die Borussia bekommt es mit dem FC Barcelona, Inter Mailand sowie Slavia Prag zu tun und braucht durch die Gruppe weg Top-Leistungen, um die Hoffnungen aufrecht zu erhalten.

Genauso sieht es für Leverkusen aus, die es mit Juventus Turin, Atletico Madrid und Lok Moskau zu tun bekommen.

Wer kommt weiter?

Es ist noch zu früh, um hier konkrete Aussagen zu treffen. Beim Blick auf die Quoten der Buchmacher zeigt sich jedoch, dass die folgenden Teams gute Chancen auf das Erreichen des Achtelfinals haben:

  • Real Madrid
  • Paris Saint-Germain
  • Tottenham
  • Bayern München
  • Manchester city
  • Atalanta Bergamo
  • Atletico Madrid
  • Juventus Turin
  • Liverpool
  • Neapel
  • Barcelona
  • Dortmund
  • Leipzig
  • Benfica Lissabon
  • Valencia
  • Chelsea

Champions League Tipps: Wer gewinnt 2020?

Ähnlich wie in den letzten Jahren, scheint der europäische Spitzenfußball auch in diesem Jahr ganz offensichtlich enger zusammengerückt. Früher gab es meist zwei oder maximal drei Teams, die für den Sieg auf die Champions League in Frage kamen. Doch das ist längst anders. Das eine Schwergewicht gibt es nicht mehr, die Mannschaften haben sich sehr gut verstärkt und kommen innerhalb der Champions League Tipps für einen Sieg in Frage.

Wir haben die Kader analysiert und erkannt, dass es gleich sieben Mannschaften gibt, die rund um die Champions League Tipps die Nase vorn haben könnten. Unsere Eindrücke haben wir zusammengefasst, um dir möglichst einen umfassenden Eindruck über den Kader zu geben:

Manchester City

Da wäre zum einen Manchester City. Der englische Ligameister um Pep Guardiola hat bereits in der letzten Saison das Potential entfaltet. So verlor die Mannschaft lediglich ein Spiel in der Saison, während das Team im Viertelfinale der CL nur aufgrund der Auswärtstorregelung scheiterte. Derzeit liegt das Team auf Platz 2 und konnte einen sehr guten Start in die neue Saison verzeichnen.

Mit Ederson ist City sehr gut im Tor besetzt, auch die weiteren Positionen sind erstklassig bestückt. Ob Manchester City am Ende weit kommen und im Rahmen der Champions League Tipps für einen Sieg in Frage kommt, hängt auch von der Form von den Top-Stars wie Sergio Agüero oder Raheem Sterling ab.

FC Barcelona

Barcelona hat sich unter anderem mit Antoine Griezmann verstärkt. Nach zuletzt vier Finalspielen ohne Beteiligung der Blaugrana haben sich Messi & Co. einiges vorgenommen. Zudem ist es den Katalanen gelungen, mit Frenkie de Jong einen erstklassigen Spieler für das Mittelfeld zu verpflichten.

Wiedermal aufgerüstet, ist der FC Barcelona eines der heißesten Eisen auf einen Sieg. Die Gruppenphase sollten die Katalanen spielend gewinnen, der weitere Verlauf hängt auch von den möglichen Duellen ab.

FC Liverpool

Nach dem der FC Liverpool das vergangene Finale für sich entscheiden konnte, zählen die Stars um Virgil Van Dijk, Mohammed Salah und Sadio Mané auch in diesem Jahr zum großen Kreis der Favoriten. Jürgen Klopp hat darauf verzichtet, den Kader mit externen Transfers zu verstärken.

Der Erfolg gibt ihm scheinbar Recht, denn die Reds liegen nach vier Spielen ungeschlagen auf Rang eins und spielten zu Saisonbeginn wie entfesselt. Ob Liverpool in den Titelkampf eingreifen kann, wird im Rahmen der Champions League Tipps auch davon abhängen, ob der Kader fit bleibt, sich kein Spieler verletzt und wie der Start in die Gruppenphase beginnt.

Die weiteren Favoriten

Deutlich verstärkt hat sich auch Real Madrid. Die Königlichen haben unter anderem für Eden Hazard, Luka Jovic und weiteren Spielern über 300 Millionen Euro ausgegeben. Aber: Der Kader wirkt noch nicht vollends ausgeglichen, das zeigt auch der Saisonstart. Nach drei gespielten Spielen in der LaLiga befindet sich Real Madrid nur auf dem 5. Tabellenplatz.

Eher geringe Chancen auf den Sieg hat Paris Saint-Germain. Die Mannschaft hat bereits zu Saisonbeginn mit Verletzungspech zu kämpfen, dazu kommt das Transferchaos um Neymar.

Nicht vergessen auf dem Zettel der potentiellen Sieger wollen wir Juventus Turin und den FC Bayern München. Die alte Dame hat immer noch ein Top-Team und besitzt CR7. Bei den Bayern aus München hängt vieles vom Verlauf in der Meisterschaft ab. Das Team hat sich mit Coutinho, Pavard und Hernandez jedenfalls ordentlich verstärkt und wird alles daran setzen, die Kritiker zu widerlegen.

FAQ

Wer kommt in der Gruppenphase weiter?

Für eine präzise Auskunft ist es noch zu früh. Gute Chancen auf das Weiterkommen haben aus deutscher Sicht jedoch der FC Bayern München und RB Leipzig. Mehr dazu erfährst du in unserem Artikel.

Welche Teams kommen innerhalb der Champions League Tipps für den Titel in Frage?

Ganz große Favoriten auf den Champions League Sieg sind Barcelona und Liverpool. In unserem Artikel zeigen wir dir aber auch, welche Teams möglicherweise ebenso Teil unserer Champions League Tipps ist.

Was gilt es bei den Champions League Tipps allgemein zu beachten?

Allgemein solltest du auf Tore setzen. Über & Unter-Tor-Wetten lohnen sich gerade in der Königsklasse besonders. In gewissen Situationen sind auch Underdog-Wetten lukrativ. Mehr dazu erfährst du in unserem Beitrag.

Wie stehen die Chancen von Real Madrid?

Real Madrid befindet sich weiter im Umbruch. Trotz der Neuzugänge wie Jovic oder Hazard scheinen die Madrilenen in diesem Jahr noch nicht in der Lage zu sein, sich den Titel der CL zu sichern.

Wie sehen die Chancen von Bayern innerhalb der Champions League Tipps aus?

Beim Blick auf den Kader zeigt sich: Bayern ist mit Coutinho & Co. etwas stärker aufgestellt. Ob es für den CL-Sieg reicht, hängt auch von den Paarungen in der k.o.-Phase ab.

+18 Please play responsibly Please play responsibly